MKS Logo
    GermanEnglishFrench
Sie erreichen uns unter: 06721 9100-0 | info@mks-cos.de

E-liquids

 

Elektronische Zigaretten sind in den letzen Jahren von einem Nischenprodukt zu einem normalen Anblick des täglichen Lebens geworden. Die Flüssigkeiten für diese Zigaretten, die sogenannten E-liquids sind Grundmischungen mit und ohne Nikotin, die versetzt mit Aromen verdampft werden.

Bereits zu Beginn dieses Trends im Jahr 2012 hat die MKS begonnen, die Mischungen für die E-liquids herzustellen.

Auch die E-liquids unterliegen immer mehr gesetzlichen Bestimmungen. Derzeit beziehen sich diese in erster Linie auf den Nikotingehalt. Klare Kriterien für die Qualität der Rohstoffe und das Umfeld der Herstellung bestehen bislang nicht.

Bei MKS werden die Mischungen bereits heute unter den Qualitätsstandards hergestellt, die auch für Medizinprodukte gelten. Dies gilt für Hygiene und Sauberkeit der Produktion genauso, wie für Dokumentation und Chargenrückverfolgung. Die Qualität der Rohstoffe - bis hin zu USP Pharma Qualität - wird bestimmt durch die Wünsche der Kunden.

 

Bei MKS werden die Mischungen für die elektronischen Zigaretten bereits heute nach den Standards gefertigt, die erst in Zukunft gefordert sein werden.